Bauernkalender 2020

Eine tolle Umsetzung des Themas alte Zeiten bieten auch die meisten Bauernkalender für das neue Jahr. Neben liebevollen Illustrationen bieten Bauernkalender auch viele Bauernweisheiten, Wetterregeln und Informationen rund um Garten und Natur. Die Auswahl an tollen Bauernkalendern für das neue Jahr ist groß. Es gibt sie als Wandkalender wie auch Abreißkalender oder Monatskalender. Da dürfte für jeden etwas dabei sein.

Bauernkalender für 2020

Bestseller Nr. 1
Bauernkalender für jeden Tag 2020 Tagesabreißkalender: Leben im Einklang mit der Natur
  • Muffler-Röhrl, Michaela (Autor)
  • 784 Seiten - 03.06.2019 (Veröffentlichungsdatum) - Südwest Verlag (Herausgeber)
Bestseller Nr. 2
Bauernkalender 2021: Wandkalender mit Bauernweisheiten und passenden Bildern. DIN A3 mit Foliendeckblatt.
  • 13 Seiten - 01.04.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Korsch Verlag (Herausgeber)
Bestseller Nr. 3
Bauernkalender 2020: Wandkalender mit Bauernweisheiten und passenden Bildern. DIN A3 mit Foliendeckblatt.
  • 13 Seiten - 01.04.2019 (Veröffentlichungsdatum) - Korsch Verlag (Herausgeber)
Bestseller Nr. 4
Bauernkalender 222719 2019: Wandkalender mit Bauernweisheiten und passenden Bildern. DIN A3 mit Foliendeckblatt.
  • 13 Seiten - 01.04.2018 (Veröffentlichungsdatum) - Korsch Verlag (Herausgeber)
Bestseller Nr. 5
Bestseller Nr. 10
Bauernkalender für jeden Tag 2021 Tagesabreißkalender. Leben im Einklang mit der Natur
  • Muffler-Röhrl, Michaela (Autor)
  • 784 Seiten - 01.06.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Südwest Verlag (Herausgeber)
  • Täglich neues Bauernwissen.
  • Für jeden Tag ein Kalenderblatt.

Das bietet der Bauernkalender

Es gibt verschiedene Arten von Bauernkalendern.

Der Bauernkalender ist ein Tagesabreißkalender und steht unter dem Motto: Leben im Einklang mit der Natur. Es ist ein schön gestalteter Abreißkalender, der jeden Tag mit neuem Bauernwissen (auch rund umd Wetter) aufwarten kann. Daneben gibt es noch praktische Ratschläge für Garten, Haushalt und Brauchtum.

Ein Beispiel ist das Kalenderblatt für den Jahresanfang, dem 1. Januar. Auf einem Blick sieht man, dass es ein freier Tag (Feiertag) ist, das wir Deinstag haben und neben der 1. Woche, dem Tierkreiszeichen auch noch die Namenstage und die Mondphase.

Dazu gibt es dann gleich eine Bauernregel zum 1. Januar (siehe auch Bauernregeln Januar):

Morgenrot am Neujahrstag Unwetter bringt und große Plag.

Darunter folgen vier interessante Notizen. Zum Beispiel zur Gartenarbeit oder auch das die ersten drei Monate des Jahres 2019 laut dem Hundertjährigen Kalender eben noch nicht zum Jahr des Merkur zählen, sondern zum Wetterjahr der Venus (im Hundertjährigen Kalender wechselt das Jahr erst zum Frühling). Also auch zu Wetter und Wettervorhersagen weiß dieser Kalender einiges zu berichten.

Übrigens: Laut dem Bauernkalender sollen Speisen mit Schweinefleisch am Neujahrestag verzehrt Glück bringen. Von Geflügel sollte man am 1. Januar hingegen absehen, denn dann fliegt das Glück weg.

Fazit Bauernkalender 2020

Alles in allem ist der Bauernkalender 2020 wieder ein toller Abreißkalender, der zum Start in den Tag ein paar kleine Happen Wissen bereit hält. Und auch zum Wetter gibt es Wissenswertes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.