Frühlingsanfang 2017 mit Google Doodle

Google Doodle zum Frühlingsanfang 2017
Frühlingsanfang 2017 – Google Doodle mit Frühlingsblume. Der Winterschlaf ist beendet.

Davon, dass Frühlingsanfang ist, merkt man heute in Deutschland allerdings wenig. War das vorletzte Wochenende noch frühlingshaft, gibt es heute, pünktlich zum Frühlingsanfang 2017 eher das Kontrastprogramm. Am Wochenende ist es aber soweit, dann soll der Frühling endlich Einzug halten.

Frühlingsanfang 2017 ist Google ein Doodle wert

Zum Frühlingsanfang am 20. März 2017 gibt es auf der Startseite des Suchriesen Google auch eine andere Grafik als sonst zu sehen. Diese ist animiert und zeigt eine Maus in ihrem Baum unter einer Frühlingswiese. Die Maus erwacht, eilt nach oben und pflückt sich dort eine gelbe frühlingshaft aussehende Blume. Dann legt sich die Maus noch einmal hin. Während bei uns auf der Nordhalbkugel heute Frühlingsanfang ist, wird auf der Herbsthalbkugel das Ende des Sommers und der Beginn des Herbstes eingeläutet. Auch dort gibt es ein Google Doodle passend zum Thema. Die Maus hat hier allerdings keine Blume in einer Vase stehen, sondern drei Getreidehalme. Und statt frühlingshaft sieht es über dem Mausbau dann doch sehr herbstlich aus.

Es ist nicht der erste Google Doodle zum Frühlingsanfang. Auch in der Vergangenheit feierte der Suchriese immer wieder den Beginn der neuen Jahreszeit.

Spätestens jetzt, mit dem Frühlingsanfang, hat auch das neue Jahr im Hundertjährigen Kalender begonnen. 2017 ist das Jahr der Sonne. Damit endet das Mars-Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.