Goldener Oktober erwartet

Nachdem vielerorts in Deutschland der Sommer weit hinter den Erwartungen der Menschen zurückgeblieben ist, hofften diese schon da darauf, im Herbst dafür entschädigt zu werden. Und ab Sonntag ist es wohl wirklich so weit, wir können auf einen goldenen Oktober hoffen.

Möglich wird das durch ein Hochdruckgebiet. Dieses hat den Namen Peter und liegt noch im Wettstreit mit zwei Tiefdruckgebieten.

Am Sonntag soll e dann so weit sein und auch die Woche beginnt mit mildem Wetter.

Passenderweise ist am Sonntag auch Gallustag. Und zu diesem gibt es eine Bauernregel:
Gießt Sankt Gallus wie ein Fass, wird der nächste Sommer nass; ist der trocken folgt vom Sommer noch ein Brocken.

Ist der Sonntag also wirklich schön, wie in der Wettervorhersage versprochen, dann wird der Oktober wohl wirklich golden. Regnet es am Sonntag hingegen, dann erwartet uns ein nasser Sommer 2017.

Wer nicht gerne friert, sollte laut Bauernregeln übrigens auf einen nassen und kühlen Oktober hoffen, denn dann soll der Winter mild werden. Ist der Oktober hingegen warm und fein, dann kommt ein scharfer Winter rein. Siehe auch Bauernregeln für den Oktober.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.