Hundertjähriger Kalender

Wettervorhersagen im Siebenjahres Zyklus

Vollmondkalender 2021

Natürlich gibt es auch 2021 wieder den Vollmond am Himmel über uns. In sternenklaren Nächten ohne Wolken am Himmel steht der Erdtrabant dann sichtbar leuchtend über uns. Manch einer leidet dann an Schlaflosigkeit, andere nutzen die dem Vollmond zugeschriebene Kräfte um zum Beispiel Kräuter zu sammeln, die dann besonders gut wirken sollen.

Vollmondkalender 2021 – Alle Termine

Aufgeführt sind auch die besonderen Namen des jeweiligen Vollmonds, denn jeder Vollmond besitzt noch zu der Jahreszeit oder anderen Ereignissen passende Namen. Erntemond im Herbst, Kalter Mond im Winter, Frostmond ebenfalls im Winter und andere.

Vollmond Termine für 2021

2020 hatten wir noch dreizehn Vollmondtermine, 2021 sind es nur zwölf.

  1. Januar 2021, 20.16 Uhr
  2. Februar 2021, 9.17 Uhr
  3. März 2021, 20.48 Uhr
  4. April 2021, 5.31 Uhr
  5. Mai 2021, 13.13 Uhr
  6. Juni 2021, 20.39 Uhr
  7. Juli 2021, 4.36 Uhr
  8. August 2021, 14.02 Uhr
  9. September 2021, 01.54 Uhr
  10. Oktober 2021, 16.56 Uhr
  11. November 2021, 9.57 Uhr
  12. Dezember 2021, 5.35 Uhr

Kein Blue Moon 2021

Da unsere Monate 28 bis 31 Tage lang sind, eine Mondphase im Mittel aber nur 29,5 Tage lang ist (und damit etwas kürzer als beinahe alle unsere Monate), kann es dazu kommen, dass sich in einem Kalendermonat zwei Mal ein Vollmond zeigt. Dieses Ereignis wird Blue Moon genannt und zeigte sich zuletzt im Jahr 2020. Im Oktober 2020 fand der ersten Vollmond am  1. Oktober statt. Zum zweiten Mal erreichte der Mond am 31. Oktober 2020 seine Vollmondphase.

Im Englischen gibt es auch den Spruch One in a blue Moon. Es ist eine umgangssprachliche Bezeichnung für ein seltenes Ereignis.

Astronomisch gesehen ist ein Blue Moon nicht ein zweiter Vollmond im Kalendermonat (gemeint ist auch immer unser gregorianische Kalender), sondern ein dritter Vollmond innerhalb einer Jahreszeit mit vier Vollmonden.

2021 wird es keinen Blue Moon geben. Der nächste Blue Moon wird es erst wieder 2023 geben. Dann hat der Vollmond zwei Termine im August: 1. August 2023 und 31. August 2031.

Neumondkalender 2021

Und hier die Termine für Neumondnächte 2021. Ist die Nacht sternenklar und ohne eine Wolke, sind das natürlich die Nächte, in denen sich besonders gut Sterne schauen lassen, da ihr Licht nicht vom hellen Mondlicht überstrahlt wird.

  1. Januar 2021
  2. Februar 2021
  3. März 2021
  4. April 2021
  5. Mai 2021
  6. Juni 2021
  7. Juli 2021
  8. August 2021
  9. September 2021
  10. Oktober 2021
  11. November 2021
  12. Dezember 2021

Im Jahr 2021 gibt es genau einen Neumond pro Kalendermonat. Das entspricht zwölf Neumondterminen für 2021.

Kein Black Moon 2021

Das Gegenteil zum Blue Moon ist der sogenannte Black Moon. Ein Kalendermonat mit zwei Neumondphasen wird Black Moon genannt. Dieses kalendarische Phänomen tritt nur alle 29 Monate auf.

Zuletzt war zwei Mal im Monat nichts von unserem Erdtrabanten im Jahr 2019 zu sehen, im August gab es zwei Neumondphasen. Das nächste Mal wird der Black Moon erst wieder 2022 und zwar im April auftreten. 2021 wird also kein Monat mit zwei Neumonden aufwarten.

Schreibe einen Kommentar